Mojo Themes

Werbung

Mojo Themes - WordPressMojo Themes* wurde von 2 WordPress Theme Entwicklern gegründet und hat seinen Sitz in Utah, USA.

Die 2 Gründer haben mittlerweile eine Reihe von Theme-Entwicklern um sich gescharrt und so gibt es mittlerweile hunderte Premium Themes, nicht nur für WordPress.

Für WordPress sind es derzeit genau 131 Premium Themes *, die eine breite Auswahl bieten.

So finden sich darunter Business-Themes genauso wie Premium-Themes* für private Blogs. Zu jedem Theme gibt es auch hier eine Demo, Screenshots und ausführliche Beschreibungen.

Mojo Themes – Themebeispiele

Besonderheiten

Dadurch, dass hier nicht nur ein WordPress Theme Entwickler am Werk ist, sind die Themes sehr unterschiedlich und man findet etwas für fast jeden Geschmack.

Die Themes basieren allerdings auf dem selben Framework und bieten daher auch alle sehr umfangreiche zusätzliche Features wie Slider, Farboptionen, Dropdown-Menüs, Button-Shortcodes etc.

Allerdings bieten einzelne Themes noch besondere Features. Man sollte sich also etwas Zeit nehmen und sich die Themes und die Demos genau anschauen.

Die WordPress-Themes dürfen nur auf einem Blog eingesetzt werden und nicht auf mehreren.

Mojo Themes bietet auch einen Service an, um die Themes an persönliche Wünsche anzupassen.


Preise

Die meisten WordPress-Themes kosten 33,- Dollar (ca. 23,- Euro), wenn man vorher Geld einzahlt oder 35,- Dollar (ca. 24,- Euro), wenn man es direkt per PayPal oder Kreditkarte bezahlt.

Es gibt ein paar günstiger, die 20,- oder sogar nur 16,- Dollar kosten.

Mein Fazit

Die WordPress Themes von Mojo sind größtenteils wirklich gut gelungen. Man sollte sich die Zeit nehmen und auch in den WordPress-Unterkategorien stöbern.

Aber Achtung, erst in die WordPress-Kategorie gehen, da ihr euch vielleicht sonst ein Theme aussucht, was gar nicht für WordPress gedacht ist.

Der Preis ist zudem echt günstig und da kann man gar nicht viel falsch machen.



TrustlinkWerbung