37. Veränderung – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Veränderung - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernWenn man einen Blog startet dauert es meist eine Weile, bis man seinen Stil gefunden hat.

Man probiert ein paar Sachen aus und baut nach und nach einen einzigartigen Blog auf.

Und dann bleibt dieser einfach so? Ich halte es für wichtig auch später immer wieder Veränderungen anzustreben, ohne die eigene Blog-Identität zu verlieren.

Warum ich das für wichtig halte und welche Erfahrungen ich selbst damit machen konnte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Werbung

36. Schreiben – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Schreiben - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernUm das Schreiben an sich geht es in meinem heutigen Profi-Tipp für Blogger.

Etwas spät wird sich der eine oder andere denken, da das Schreiben doch eigentlich der Kern des Bloggens ist.

Aber besser spät als nie und so gebe ich nicht nur Tipps, sondern spreche auch Themen wie Schreibblockade und Rechtschreibung an. Zudem gehe ich auf meine Erfahrungen beim Schreiben ein.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

34. Downloads – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Downloads - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern“Ein Blog besteht aus Artikeln, fertig.”

Das ist die Ansicht vieler Blogger und im Kern ist das natürlich auch richtig. Aber dennoch sollte man weitere Inhalts-Arten nicht außer Acht lassen, da diese den eigenen Blog deutlich attraktiver und einzigartiger machen können.

Dazu gehören z.B. kostenlose Downloads, die man im eigenen Blog anbieten kann. Wie man das macht und was das bringt, erfahrt ihr im Folgenden.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Mit eigener Software mehr Traffic bekommen

Heute geht es um eine weitere Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu generieren und damit mehr Leser auf den eigenen Blog zu ziehen.

Software zu schreiben liegt sicher nicht jedem, das muss man vorausschicken. Aber es bietet damit natürlich auch eine exklusive Möglichkeit, sich von anderen abzuheben. Wenn etwas jeder machen kann, ist es schwerer herauszuragen.

Ich gebe im Folgenden Tipps, was man selber erstellen kann und wie auch Programmierlaien durchaus eigene Software anbieten können.
[Weiterlesen...]

32. Recht für Blogger – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Recht für Blogger - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernImmer wieder bekomme ich Mails von Blog-Anfängern, die mich fragen, welche rechtliche Dinge man beachten muss.

Noch mehr Blogger kümmern sich allerdings gar nicht darum, was durchaus mal teuer werden könnte.

Deshalb möchte ich in meinem heutigen Tipp einen kurzen Überblick geben, auf was man als Blogger achten sollte.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]