34. Downloads – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Downloads - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern“Ein Blog besteht aus Artikeln, fertig.”

Das ist die Ansicht vieler Blogger und im Kern ist das natürlich auch richtig. Aber dennoch sollte man weitere Inhalts-Arten nicht außer Acht lassen, da diese den eigenen Blog deutlich attraktiver und einzigartiger machen können.

Dazu gehören z.B. kostenlose Downloads, die man im eigenen Blog anbieten kann. Wie man das macht und was das bringt, erfahrt ihr im Folgenden.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Werbung

31.SEO – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

SEO - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernGuter Inhalt wird heute von vielen als der Hauptfaktor für den Blogerfolg gesehen.

Und auch wenn ich da grundsätzlich zustimme, so ist es mit tollen Artikeln allein dennoch nicht getan.

Welche Rolle die Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Blogger heute spielt und worauf man achten sollte, erläutert dieser Artikel.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Die optimale Meta-Description – Bedeutung, Tipps und Einbau

Optimale Meta-DescriptionHeute gibt es mal wieder einen Traffic-Tipp, der sehr konkret ist.

Im Zuge vergangener Coaching-Projekte habe ich teilnehmende Blogs unter anderem auf ihre Onpage-Suchmaschinenoptimierung hin untersucht. Und dabei ist mir aufgefallen, wie wenig Wert oft auf die Meta-Description gelegt wird.

Dabei spielt die Description eine wichtige Rolle. Deshalb gibt es heute eine Erklärung zur Funktion der Description und praktische Tipps.
[Weiterlesen...]

Alte Blog-Artikel für mehr Traffic und Einnahmen nutzen

Bloggt man schon eine Weile, dann kann man auf eine schöne Sammlung alter Artikel zurückblicken.

Diese sind für den Traffic des eigenen Blogs sehr wichtig. Bei Selbstaendig-im-Netz.de kommen z.B. aktuell rund 80% der Besucher auf alte Artikel und nur knapp 20% auf neue Beiträge.

Doch man sollte seine alten Artikel nicht ganz unberührt lassen. Wann es Sinn macht alte Artikel zu überarbeiten und was das bringt, erläutere ich in diesem Artikel.
[Weiterlesen...]

Fehlerhafte Links finden – Analyse der internen Linkstruktur mit Xenu

Die Analyse der gesamten Webseite bzw. des gesamten Blogs, sowie damit verbunden die Analyse der internen Linkstruktur, ist unerlässlich.

Zum einen mag es Google nicht, wenn Links auf der Webseite ins Leere zeigen, zum anderen sind fehlerhafte Seiten bzw. 404-Seiten für den Besucher und z.B. der damit verbundenen Conversion-Optimierung auch nicht schön.

Bei meiner Recherche nach Tools, die die eigene Seiten durchforsten, bin ich auf den Xenu Linkchecker gestoßen, welchen man sich im Internet für Windows kostenlos herunterladen kann.
[Weiterlesen...]