15. Fragen beantworten – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Fragen beantworten - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernUrsprünglich war der Weblog nichts weiter als ein Online-Tagebuch.

Doch die Zeiten haben sich geändert und neben vielen dieser privaten Blogs gibt es immer mehr Fachblogs, in denen es weniger um die Befindlichkeiten des Bloggers geht, als um lesenswerte Inhalte für die Besucher.

Doch oft haben Blogger Schwierigkeiten damit Ideen für Artikel zu finden.

In diesem Artikel zeige ich eine einfache Möglichkeit für neue Artikel-Ideen, mit denen man die Leser fesselt.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Werbung

13. Offenheit von Bloggern – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

Offenheit von Bloggern - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernBlogger stehen mehr im Fokus, als die meisten anderen Websitebetreiber.

Leser verbinden mit einem Blog automatisch auch den Blogger und das bringt einige Vorteile mit sich.

Allerdings hat diese Offenheit eine Kehrseite, auf die ich in diesem Artikel ebenfalls eingehen werde.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

FAQ Plugins für WordPress – Sinn, Tipps und Erfahrungen

FAQ Plugins für WordPress - Sinn, Tipps und ErfahrungenEgal in welchem Themengebiet man bloggt, es tauchen Fragen auf.

Meist sind es Einsteiger, die immer wieder die gleichen Fragen stellen. Aber auch bei bestimmten Funktionen oder Angeboten tauchen ähnliche Fragen häufiger auf.

Hier kann es sich lohnen eine FAQ zu erstellen, in der man typische Fragen einmal beantwortet und damit viele Mails und Telefonate vermeidet.

In diesem Artikel gehe ich darauf ein, welche Sinn das macht und wie man das in WordPress umsetzen kann.
[Weiterlesen...]

10. News vs. zeitlose Inhalte – 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

News vs. zeitlose Inhalte - 52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessernBlog ist nicht gleich Blog.

Unter anderem unterscheiden sich Blogs natürlich in der Art ihrer Inhalte.

So setzen viele Blogs z.B. vor allem auf News, während andere eher auf zeitlose Inhalte bauen.

In diesem Tipp-Artikel möchte ich auf diese beiden grundverschiedenen Inhaltsarten eingehen, die Vor- und Nachteile beleuchten und meine Erfahrungen dazu schildern.

Dieser Artikel ist Teil der Serie:
52 Profi-Tipps um deinen Blog zu verbessern

[Weiterlesen...]

Zielgruppen von Blogs – Nicht zwischen alle Stühle setzen

Der Erfolg eines Blogs und der Traffic hängen natürlich von vielen Dingen ab.

Und auch wenn der Inhalt allein sicher kein Erfolgsgarant ist, so sind die Inhalte dennoch sehr, sehr wichtig. Gerade auch die Ausrichtung der Inhalte entscheidet oft schon darüber, ob man bestimmte Zielgruppen wirklich erreicht oder sich zwischen alle Stühle setzt.

Deshalb möchte ich heute meine Erfahrungen zum Thema “Ausrichtung der Inhalte” schildern und praktische Tipps geben.
[Weiterlesen...]

Exklusive Inhalte anbieten – Warum und wie?

Wenn man sich heute so im Web umschaut, sei es auf Twitter oder auf diversen Blogs, dann bekommt man das Gefühl, dass sich die meisten damit beschäftigen, wie man Links bekommt, SEO durchführt, Google-Lücken ausnutzt, mehr Geld verdient etc.

Das ist zwar alles auch nicht unwichtig, doch mit dem Wichtigsten beschäftigen sich verhältnismäßig wenige Blogger, nämlich mit den Inhalten. Viele Webmaster/Blogger wollen offensichtlich gar keine Texte schreiben und sehen das eher als lästig an.

Dabei kann man gerade durch exklusive Inhalte große Erfolge erzielen und viele Leser gewinnen.
[Weiterlesen...]