Traffic-Tipp #137 – Die Macht des Rückblicks

Traffic-Tipp-NewsletterAuch wenn man es als Blogger manchmal denkt, so sind doch die wenigsten Blog-Leser wirklich jeden Tag auf dem eigenen Blog.

Viele verfolgen den RSS-Feed, den Twitter-Account oder schauen immer mal wieder direkt im Blog vorbei. Und deshalb bekommen die wenigsten Leser wirklich alles mit, was im eigenen Blog passiert.

Aus diesem Grund lohnen sich “Rückblicke” sehr, um den Traffic zu steigern und mehr Seitenaufrufe zu generieren.
[Weiterlesen…]

So können Blogger Foren für mehr Traffic nutzen

Traffic kommt nicht nur über Google. In vielen Artikeln habe ich bereits über Traffic-Quellen berichtet, die mehr oder weniger viel Traffic auf den eigenen Blog bringen können.

Diesmal geht es um Foren. Auch diese Community-Plätze können gute Traffic-Lieferanten sein, auch wenn man hier besondere Vorsicht walten lassen muss.

Im Folgenden gebe ich Tipps für die Traffic-Generierung in Foren für den eigenen Blog.
[Weiterlesen…]

Buddypress – Der Weg zur eigenen Community

Buddypress - Der Weg zur eigenen CommunityMöchte man sich mit Freunden oder Geschäftspartnern vernetzten, aber seine persönliche Daten nicht einem großen Social Network anvertrauen, so kann man sich ganz einfach sein eigenes einrichten.

Denn nicht jeder vertraut Facebook, Xing & Co und deshalb ist Buddypress für WordPress eine gute Alternative.

In diesem Artikel gibt es eine Einführung in Buddypress.
[Weiterlesen…]

Wie man mit WordPress einen Domain-Umzug richtig macht

Heute geht es in diesem Artikel darum, wie man mit WordPress von einer Domain zu einer anderen richtig umzieht und das mit geringem oder gar keinem Traffic-Verlust.

Der Anlass warum ich diesen Artikel verfasse ist, weil mir bei meinem Domain Umzug Fehler unterlaufen sind und ich dadurch viel Traffic verloren habe. Dabei bin ich nur von der Subdomain auf die Hauptdomain mit meinem Blog umgezogen.

Der Traffic Verlust war enorm. Bei mir sind die Besucherzahlen auf www.diewebservisten.de von knapp 5000 Besuchern auf 500 eingebrochen.

Mit den Tipps in diesem Artikel könnt ihr das vermeiden.
[Weiterlesen…]

XML-Sitemap im Blog nutzen

In diesem Artikel werde ich wieder etwas praktischer und beschreibe ein Instrument, mit dem man dafür sorgt, dass Suchmaschinen den kompletten Artikel- und Seiten-Stamm des eigenen Blogs indexieren.

Es handelt sich um die sogenannte XML-Sitemap.

Wie man diese automatisch in seinem WordPress-Blog erzeugen kann und wie man Google dazu bringt, diese Sitemap zu durchsuchen, erfahrt ihr im Folgenden.
[Weiterlesen…]